(v. l. n. r.): Joris Immenhauser, Simone Facktor, Lühr Klee (v. l. n. r.): Uwe Brauer, Sven Plaschke, Klaus-Dieter Szczesny

Neuer Vorstand gewählt

Zum Jahresende haben die Grünen in der Samtgemeinde Sottrum ihren Vorstand neu gewählt. Den Vorsitz teilen sich mit Simone Facktor und Joris Immenhauser zwei Neuzugänge. Als Schatzmeister wurde Lühr Klee von den Mitgliedern für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt.

Den nun sechsköpfigen Vorstand komplimentieren als Beisitzer Sven Plaschke, Klaus-Dieter Szczesny und Uwe Brauer. Der neugewählte Vorstand dankt ihren Amtsvorgängern herzlich für ihre Arbeit im Ortsverband über die letzten Jahre und freut sich auf die bevorstehenden Aufgaben.

„Unser wichtigstes Ziel ist natürlich die Vorbereitung eines engagierten Wahlkampfes im nächsten Jahr“, erklärt die neue Vorsitzende Simone Facktor mit Blick auf die bevorstehenden Kommunal- und Bundestagswahlen 2021. „Wir wollen versuchen, möglichst in jedem Ort der Samtgemeinde mit vielen engagierten Kandidatinnen und Kandidaten und einem guten Wahlergebnis unsere grünen Themen in die Räte einzubringen.

Unser Anspruch ist es, in den kommenden Jahren als starke grüne Stimme die Zukunft der Samtgemeinde- Ortschaften mitzuprägen“, ergänzt Joris Immenhauser.

„Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit in den kommenden zwei Jahren. Wer grüne Politik mitträgt und unsere Samtgemeinde mit gestalten möchte, kann sich gerne an uns wenden“

Kontakt zum Vorstand:

Verwandte Artikel